Steckbrief

21.01.1922 Gründungsversammlung der DJK-SG Schwäbisch Gmünd; 
rekrutiert sich aus:
- dem Katholischen Gesellenverein (heute Kolping)
- dem Katholischen Kaufmännischen Verein Concordia
- sonstigen kirchlichen Jugendverbänden
01.05.1936 Auflösung der DJK-SG Schwäbisch Gmünd auf Druck des nationalsozialistischen Regimes
11.12.1962 Neue Vereinsgründung der DJK-SG Schwäbisch Gmünd
Januar 1963 Erster Sportabend des neuen Vereins
Sommer 1963 Start der Fußballabteilung in die Saison 1963/64 in der damaligen C-Klasse
Sommer 1963 Start der Tischtennisabteilung
Sommer 1963 Aufnahme des Vereins in den DJK-Bundesverband
1964 Beginn des Frauen- und Mädchenturnens sowie des Männerturnens (2. Weg)
17.05.1965 Erste Übungsstunde der neu gegründeten Volleyballabteilung
30.03.1987 Beginn eines gemeinsamen Volkslauftrainings
28.06.1987 Erster Volkslauf in Schwäbisch Gmünd durchgeführt von der DJK-SG
14.11.1990 Gründung der Abteilung Ausdauersport; Durchführung des Gmünder Volkslaufs und des Schwäbische Albmarathons
Heute: Gmünder Stadtlauf und Sparkassen-Alb-Marathon
Mai 2009 Start einer neuen Wandergruppe